Wichtige Hinweise zu Ihrem Fotoshooting

Hier finden Sie wichtige Informationen zum Fotografien im gewerblichen Bereich, Preisgestaltung und Nutzungsrechten.


Die Preise richten sich immer nach Aufwand und dem gewünschten Nutzungsumfang und werden für Geschäftskunden projektbezogen kalkuliert. Die Mittelstandsgemeinschaft für Fotomarketing gibt jährlich eine Liste heraus, die die marktüblichen Vergütungen für Bildnutzungsrechte enthält.Ein Foto für die Online-Nutzung für 6 Monate auf einer Unterseite einer Homepage kostet nach dieser Liste 180,- EUR, bei Onlineshops kann sich ein Zuschlag von 50 % ergeben.Die Nutzung in sozialen Netzwerken ist immer gesondert zu vereinbaren. Umsatzsteuer und weitere Auslagen kommen ggf. noch hinzu. Auszüge aus der Liste finden sich auch bei: Mediafon Bildhonorare


Kommerzielle Verwendung dient nach gängiger Definition kommerziellen Zwecken sowie der Absatz- und Verkaufsförderung. Beispiele für kommerzielle Verwendung sind eine Unternehmenswebsite, Werbebroschüre, -anzeige, -präsentation oder ein Produkt.Art und Umfang der Nutzung wirken sich immer stark auf die Kalkulation aus, weshalb für Geschäftskunden keine Pauschalpreise angeboten werden können.Soweit nicht anders besprochen, gelten die Nutzungsrechte für Deutschland.

Sollen die Bilder ausserhalb des festgelegten Nutzungsumfangs Verwendung finden, muss dies dem Fotografen mitgeteilt und das Nutzungshonorar neu kalkuliert werden. Ein Verwendung der Bilder ausserhalb des erlaubten Nutzungumfangs zieht eine Vertragsstrafe über das fünffache Nutzungshonorars nach sich. Bitte lesen Sie hierzu auch noch einmal die AGBs



Bei TFP-Shootings handelt es sich ursprünglich um eine Vereinbarung zwischen Fotomodell und Fotografen, bei der das Model sozusagen mit den Fotografien statt des üblichen Honorars bezahlt wird.

Heutzutage dienen TFP-Shootings eher der Eigenwerbung für Model und Fotograf und werden meist nur noch für besonders künstlerische Motive oder für Models mit einem außergewöhnlichen Erscheinungsbild vereinbart.



Bei ausschließlichen Bildnutzungsrechten für das Model ist eine individuelle Vereinbarung des Preises zu treffen (privates Fotoshooting).

Andreas Kohlsaat Fotografie - Geschäftskunden

Preise: Geschäftskunden

Mitarbeiterfotos, Produktabbildungen, Image- oder Kamagnen-Shootings? Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Erfahren Sie hier mehr über die Preisgestaltung für Business-Kunden, Models & Actors.

Andreas Kohlsaat Fotografie - Kontakt

Kontakt

Ihnen gefällt,was Sie sehen? Dann kontaktieren Sie Andreas Kohlsaat am besten gleich für ein unverbindliches und persönliches Vorgespräch!

Andreas Kohlsaat Fotografie

Andreas Kohlsaat

Andreas Kohlsaat ist Fotograf aus Leidenschaft. Alles hat für ihn seine einzigartige Schönheit, die er einfangen möchte. Erfahre hier mehr über den Fotografen!